Institut für Auszeichnungswesen und Uniformkunde

Wien - Frankfurt - Znaim

Worum es auf dieser Seite geht ...   What this site is about ...
Die Ordenskunde (Faleristik) behandelt im Allgemeinen, die von einem Souverän, Staat oder Teilen davon (Bundesländer, Gemeinden, Ministerien, Militär usw.) verliehenen Dekorationen und Titel doch dies ist, wie wir finden, eine sehr einseitige Sicht der Realität.

Der überwiegende Teil der verliehenen und getragenen Dekorationen kamen und kommen heute zunehmend von einer fast unüberschaubaren Zahl privater Vereine, Organisationen und Gesellschaften. Diese Dekorationen aufzuspüren, zu beschreiben und einem interessierten Publikum zugänglich zu machen ist Aufgabe dieser Internet-Plattform - und des 1996 gegründeten Institutes.

Als möglichst neutraler und alles umfassender Sammelbegriff ist von uns daher folgender Begriff in die Ordenskunde eingeführt worden:

Staatlich Unabhängige Dekoration (S.U.D.)

Im Gegensatz zu anderen, meist englisch- oder französischsprachigen Internet-Seiten soll hier eine möglichst umfassende und keinesfalls wertende Materialsammlung entstehen, die dem Wissenschafter oder Sammler, ebenso wie dem Journalisten und Gesellschaftsreporter, aber auch dem nach Auszeichnung Suchenden gleichermaßen nützlich sein kann.

Selbstverständlich ist die Auswahl und der Umfang der dargestellten Dekorationen eine ganz persönliche, abhängig aber auch von unserem Informationsstand und unseren Möglichkeiten - in diesem Sinne ist jede Art von Information oder Kontaktaufnahme einer verleihenden Organisation sehr willkommen um diese Seite weiter ausbauen zu können.

Jörg C. Steiner

 

  The science of decorations (phaleristics) commonly refers to decorations and titles given by a Sovereign or a State or a part of a state (like provinces,  cities, ministeries, army etc.) but this in our opinion is a narrow-minded view of today’s reality.

Today the majority of the awarded and worn decorations come from a huge number of different private organizations, clubs, associations, fraternal , brotherhood and other societies. To find and describe such decorations and to prepare their history, their terms of award and their appearance to interested visitors is the aim of this web site - and of the Institute, founded in 1996.

To have a term as neutral and comprehensive as possible we have introduced the following term to be utilized in the science of decorations:

Non Governmental Decoration (N.G.D.)

In contrast to some other web sites, mainly written in the English or the French language, we try here to prepare a comprehensive and non judgmental view of the given information. The published material should be useful not only for scientists or collectors, it should also be of interest to society reporters and other journalists as well as visitors keen on being decorated themselves.

Of course, which topics are published and in what form they are presented depends only on our personal opinion and is only as good as our information material – on the face of this it should be clear that every form of information or the sending of material and pictures or contact with awarding organizations would be kindly welcomed – used and necessary for the growth of this site.

Jörg C. Steiner

 
Die richtige Adresse der Webseite ist: The correct adress of the webside is:

 

http://www.ordenskunde.info

 

Kontakt & mehr Seit 2004 bereits über 250.000 Besucher!

Flohmarkt - Shop

Optimiert für Explorer 6 und 1024 x 786 Bildschirmauflösung!